Building Buchholz- Buchholzer Dialoge werden fortgesetzt

Auch für 2017 sind wieder sechs interessante Veranstaltungen im Rahmen der „Buchholzer Dialoge“ vorgesehen. Die von Stadtbaurätin Doris Grondtke initiierte und organisierte Reihe steht dieses Jahr unter der Überschrift „Building Buchholz“. Aus der Ankündigung: “ Mit dem Titel „BUILDING BUCHHOLZ – Zukunftsprojekte unserer Stadt“ stellt die Veranstaltungsreihe Buch holzer Dialoge 2017 die Verknüpfung zwischen beabsichtigten Buchholzer Bau- oder Entwicklungsprojekten und bereits gebauten oder entwickelten Beispielprojekten her.
Wir möchten mit Ihnen über Neues Wohnen, über bezahlbaren Wohnraum und über städtebauliche und soziale Qualitäten in Wohnquartieren ins Gespräch kommen. Ein zweiter Schwerpunkt der Reihe liegt in der zeitgemäßen Schulentwicklung. Wie kann Schule
heute nachhaltig und zukunftsfähig entwickelt werden? Welche Wirkungsabhängigkeiten bestehen zwischen Architektur und Pädagogik? Im Sommer bieten wir zudem eine kleine Exkursion zur Anschauung vorbildlich gebauter Beispiele an.“

Sie erhalten das Programm mit allen Angaben zu den Vorträgen, zur Besichtigungstour und den Terminen unter folgendem link: Programm Buchholzer Dialoge 2017

 

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.