Über uns

Regionale Baukultur zwischen Elbe und Weser:

Das „Forum BauKulturLand zwischen Elbe und Weser“ ist eine Plattform für alle Interessierten in dieser Region, um gemeinsam die Baukultur zu entwickeln und zu fördern. Ziel ist es, konkret und lokalspezifisch Projekte und Themen zu behandeln, die besonders für die Städte und Gemeinden zwischen Elbe und Weser von Bedeutung sind. Damit knüpfen wir an die überregional orientierten Aktivitäten z.B. des Netzwerkes Baukultur Niedersachsen und der Bundesstiftung Baukultur an.

Die Beteiligten:

Ausdrücklich soll über die Fachöffentlichkeit hinaus ein breiter Kreis von Akteuren angesprochen werden, die auf unterschiedliche Weise auf die gebaute Umwelt einwirken, sei es auf der Ebene kommunaler Planungen oder durch konkrete Bauvorhaben, sei es als Bauherr, Unternehmer oder in der Finanzierung von Projekten. Das Forum ist daher offen für alle, die zur Entwicklung der Baukultur beitragen wollen:

  • Städte und Gemeinden,
  • Bauherren und Architekten
  • Interessierte Bürger, Stiftungen und Unternehmen
  • Vereine und Verbände.

Im Vordergrund stehen:

  • die Stärkung des Bewusstseins und der Aufmerksamkeit für die Baukultur durch Öffentlichkeitsarbeit,
  • das Aufgreifen, Herausarbeiten und Weiterentwickeln von landschafts- und ortstypischen Gestaltungsmerkmalen.
  • der offene, interdisziplinäre Dialog zwischen den Interessierten in der Region,
  • die Entwicklung der regionalen Zusammenarbeit

Dazu dienen besonders:

  • Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen,
  • die Präsentation von guten Beispielen,
  • die öffentliche Diskussion von öffentlichen und privaten Bauvorhaben in gestalterischer Hinsicht,
  • die Unterstützung von Wettbewerben, Planungswerkstätten und anderen Verfahren zur Entwicklung von Ideen und Lösungsvorschlägen
  • die Vertiefung der fachlichen Grundlagen zur Baukultur im Elbe-Weser-Raum durch die Darstellung von Forschungsergebnissen zur Bau- und Siedlungsgeschichte.

Der Verein:
Das „Forum BauKulturLand zwischen Elbe und Weser e.V.“ ist beim Amtsgericht Tostedt unter der Nummer VR 200879 als Verein eingetragen. Der Vereinsvorstand besteht aktuell aus folgenden Mitgliedern:

  • Vorsitzender Hans-Hermann Bode
  • Stellvertreter Lothar Tabery
  • Kassenwart Prof. Jasper Herrmann
  • Beisitzer Daniel Nösler und Kersten Schröder-Doms
  • Kassenprüfer Robert Gahde und Kurt Koopmann

Die Mitglieder:

Nach unserer Satzung können natürliche und juristische Personen sowie Personenvereinigungen die Mitgliedschaft erwerben. Für den Erwerb der Mitgliedschaft ist eine Beitrittserklärung erforderlich. Sie wird vom Vorstand des Vereins schriftlich bestätigt. Den Antrag zur Aufnahme können Sie gerne über unser Formular auf der Seite „Kontakt“ an uns senden. Die Satzung steht über den folgenden link zum Download zur Verfügung:
Satzung Forum BauKulturLand zwischen Elbe und Weser e.V.