Veranstaltung zum Wohnen in Bremervörde am 05. Februar

Im Rahmen der sogenannten „Bremervörder Runde“ fand am 05.02.2020 in Bremervörde, Hotel Daub, Bahnhofstraße 2 um 19:00 Uhr eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung statt zum Thema: „Neues Wohnen in Bremervörde – eignet sich das Markt- und Messegelände?“ Diese Veranstaltung wurde erstmals gemeinsam mit zwei weiteren Institutionen, der CDU-Ortsgruppe Bremervörde und dem Bremervörder Kultur- und Heimatkreis, veranstaltet. Hierzu hatten wir drei Referenten eingeladen, die zu den Fragen nach dem Wo? der Lokalisierungsproblematik  und dem  Wie? möglicher neuer bzw. alternativer Wohnformen und Umsetzungsmodelle Stellung genommen haben. In einer anschließenden Diskussion konnten auch die Besucher ihre eigenen Vorstellungen zum Ausdruck bringen und Fragen an die Referenten stellen. Die Einladung mit weiteren Informationen finden Sie hier: Einladung
Die Veranstaltung war gut besucht und führte zu einer lebhaften Diskussion.  Den Bericht aus der Bremervörder Zeitung vom 07.02.2020 finden Sie hier: Bericht BRV

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.