Workshop „Neues Bauen im Alten Land- moderne Architektur mit Regionalbezug“

Im Jahr des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums wollen wir uns durch den damaligen Pioniergeist dieser Einrichtung inspirieren lassen und mit einer BauKulturLand-Veranstaltung in Form eines Workshops zum Thema „Neues Bauen im Alten Land – moderne Architektur mit Regionalbezug“ Diskussionen für eine Qualitätsinitiative anstoßen und hiermit Impulse für eine Weiterentwicklung der Baukultur in der Region setzen.

Für diese Veranstaltung konnten wir die Gemeinde Steinkirchen als Kooperationspartner gewinnen. Der 2-Tage-Workshop hat am 22./23.11. 2019 in Steinkirchen stattgefunden. Sowohl im Informationsteil als auch im Kreativteil des Workshops wurden wertvolle Beiträge eingebracht. In einer weiteren Phase wollen wir nun die erarbeiteten Ergebnisse für spätere Bezugnahmen dokumentieren. Dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen, aber mit Hilfe der bereits von einigen Teilnehmern angekündigten Unterstützung sollte uns dies innerhalb des 1. Quartals 2020 gelingen. Sobald die Dokumentation fertig gestellt ist, wird sie hier veröffentlicht werden.

 

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.